AKTUELLE ODER EHEMALIGE SCHÜLER DER BÜHNE LUZERN

Klicke auf die blauen Namen um auf die Webseite der Künstler zu gelangen.


Frölein Da Capo

FRÖLEIN DA CAPO, das Einfrauorchester

Ich war bei Andy für ungefähr ein halbes Jahr im Gesangsunterricht, um mich auf die Musicalaufführungen des Musicals HAIR im Kleintheater Luzern vorzubereiten. Ich bekam Einblick in die Arbeit mit Musicals, die Möglichkeit Bühnenerfahrungen zu sammeln, mit einer professionellen Live-Band zu singen - ja, Andy schaffte es sogar, einen sportlichen Ehrgeiz in mir zu wecken. Und wer mich kennt, weiss was das heisst. Alles in allem haben diese Erfahrungen dazu beigetragen, dass ich mich noch stärker auf die Musik konzentrierte, noch mehr ausprobierte und auch genug Selbstvertrauen fassen konnte, um selbst was auf die Beine zu stellen.

 

Ich verstehe mich persönlich sehr gut mit Andy. Wir haben den gleichen Humor und es macht Spass, mit ihm zu arbeiten. Wenn Andy ein Projekt umsetzt, tut er dies mit viel Leidenschaft und Engagement. Es liegt ihm am Herzen, etwas wirklich Tolles zu machen, bei dem auch alle Mitwirkenden zum Zug kommen. Ich lernte ihn damals bei HAIR kennen und wir halten bis heute einen guten und freundschaftlichen Kontakt, aus dem bereits weitere musikalische Projekte und Engagements entstanden sind.

 

Ich kann Andy und seine Arbeit allen wärmstens weiter empfehlen. Dem ambitionierten Badewannensänger genau so wie der Bandfrontfrau, die Show und Gesang perfektionieren möchte... keep on singing!


Melissa Lischer

MELISSA LISCHER, Singer-Songwriterin

Als ich auf der Suche nach einer passenden Schule war, um mich musikalisch weiterzubilden, stiess ich auf das SINGER-SONGWRITER-COACHING von Andy Dossenbach. Der individuelle Unterricht, welcher auf jeden Schüler angepasst ist, hat mich sehr angesprochen. Andy ist ein erfahrener, ehrlicher aber auch strenger Lehrer, der das Potenzial des Schülers sieht und die Gabe hat, das Beste aus jedem heraus zu holen. Mit seiner positiven Art und seinem persönlichen Engagement ist sein Unterricht nie langweilig und macht Freude und Spass. Mit Andys Unterstützung schrieb ich im Singer-Songwriter-Unterricht 10 Songs, welche auf meinem 1. Album erschienen sind. Wer mehr aus seiner Leidenschaft oder seinem Hobby machen möchte, ist bei Andy im SINGER-SONGWRITER-COACHING genau am richtigen Ort!


Toby Meyer

TOBY MEYER, Singer-Songwriter

Andy Dossenbach wurde mir von einer anderen Singer-Songwriterin empfohlen. Seit ich bei ihm in das Singer-Songwriter-Coaching gehe, sind bei mir Welten aufgegangen. Ich erfinde mich selber neu und lerne Songs zu schreiben und zu interpretieren, die das transportieren was ich möchte. Ich habe das Tor zu meinem Inneren gefunden. Ich habe gelernt aufzutun und ehrliche, authentische und berührende Songs zu schreiben. Ich merke, wie wichtig es ist sich coachen zu lassen, wenn man ganze Sachen machen und in die Öffentlichkeit gehen will. Bei Andy merkt man, dass er langjährige Erfahrung hat und ein unglaubliches Gespür, wenn etwas nicht ganz ehrlich ist oder sonst was nicht stimmt. Er führt mich in klaren Leitblanken  zu meinem Ziel erfolgreich Songs  schreiben und interpretieren zu können und macht das genau so individuell, wie ich als Künstler fühle, lebe und funktioniere.                                              


Raya Sarontino

RAYA SARONTINO, Musicaldarstellerin

Als mir 1999 eine Kollegin von der PARTS erzählte, hatte ich noch keine Ahnung, zu was für einer Wendung dies in meinem Leben führen würde. Aus Spass am Singen und Performen wurde eine unaufhaltsame Leidenschaft und schliesslich ein berufliches Traumziel.

Die Zusammenarbeit mit Andy hat mir auf meinem Weg zur professionellen Musicaldarstellerin sehr viel geholfen. In den zahlreichen Projekten mit der PARTS bekamen wir oft einen Hint des Druckes, des Stresses und der Strenge zu spüren, denen man auch in der beruflichen Welt des Showbusiness ausgesetzt ist. Aber auch der Spass, die Teamarbeit und Kreativität kamen nie zu kurz. Und die Freude und der Enthusiasmus wurden stets erfolgreich auf das Publikum übertragen - die wachsende Zahl der Mitglieder ist wohl ein deutliches Zeichen dafür.
In Andys Gesangs- Schauspiel- und Auditionkurse habe ich also nicht nur technische Elemente gelernt und trainiert, sondern auch sehr viel an Durchhaltevermögen, Disziplin, Konzentration, Teamgeist, Selbstkritik und sogar etwas an Selbstbewusstsein gewonnen. Alles Werkzeuge, die mir auf dem Weg von den Auditions für Musicalschulen bis hin zu den jetzigen Auftritten in der professionellen Musicalwelt bestens gedient haben.

Auch ausserhalb des Unterrichts konnte ich stets auf Andys Hilfe und Support zählen. Ich verdanke Andy zum grössten Teil, dass ich nun bin, wo ich bin und wünsche ihm für die Zukunft nur das Allerbeste.

Was seine Schule angeht, so möchte ich folgendes sagen: Egal welches Ziel man hat - ob man nun ein professioneller Musicaldarsteller werden oder einfach die Bade-Ente mit schönen Noten betören will. Wer Spass am Singen und Performen hat, sich verbessern und dazulernen möchte und bereit ist ein bisschen Zeit und Energie dafür zu investieren, ist bei der BÜHNE LUZERN am richtigen Ort. Take the chance!


Raphael Adam

RAPHI ADAM, Sänger und Schauspieler

Produktionen die dich alles um dich herum vergessen lassen, ein Lehrer der dich bis zum äussersten antreibt, Unterricht der dich weiterbringt und dir Facetten von dir zeigt, die du noch nie gesehen hast! Ich bin absolut überzeugt von Andys Arbeit und habe in ihm einen Lehrer und Freund gefunden.


CHRONOLOGISCHE SCHÜLERLISTE

 

Monika Bissig – Cordelia Grünig – Gisela Hunkeler – Daniela Fleischli – Cäcilia Häfliger – Fabienne Moser – Gisela Brunner – Manuela Duss – Verena Ulrich – Markus Meier – Martin Schmidiger – Lisbeth Hurschler – Daniela Siegenthaler – Micha Bollag – Marcel Meier – Gerda Häfliger – Sybille Aregger – Regula Ochsenbein – Petra Ochsenbein – Melanie Vogel – Susanne Winter – Regina Wirz – Carolina Hügi – Simone Müller – Raymond Bossardt – Karin Oehen – Claudia Pierrehumbert – Kerstin Bossert – Christine Buess – Karin Arnold – Gabriella Allemann – Sandra Hirt – Renata Brem – Heidi Gautschi – Raya Krähenbühl – Sandro Waller – Karin Wyss – Pieter Keulen – Alex Seiler – Nadia Gemperli – Christian Grichting – Tamara Troxler – Cornelia Wyss – Simone Krähenbühl – Astrid Büeler – Brigit Brücker – Pascale Enzler – Tanja Keist – Corinne Sommerhalder – Anita Stirnimann – Kornelia Gmeiner – Sandra Kull – Eveline Hummel – Merete Amstrup – Edith Küpfer – Sandra Müller – Irène Müller – Vreny Richli – Burkhard Staiger – Helmut Sieghart – Andrea Scherrer – Kathrin Burri – Kurt Vogel – Carolina Alfano – Burgi Schurtenberger – Rahel Mosimann – Priska Urbanek – Denise Hunkeler – Nicole Fischer – Ronald Gasser – Helen Dambeck – Roland Kipf – Philippe Kaufmann – Judith Fischer – Carmen Gwerder – Sibylle Frey – Nicole Schwab – Marcus Herzog – Caroline Röösli – Martina Tresch – Gerda Amrein – Arno Estermann – Markus Ruckli – Daniela Rust – Daniela Luginbühl – Dominik Röösli – Ruedi OehningerDiana WalserInés Mauruschat – Priska Wyss – Cristina Soria – Aaltje Hartstra – Antoinette Hard – Alison Dünner – Cindy Trüb – Carla Cattomio – Nicole Gautschi – Martina Franck – Marina Schaper – Sandy Bommer – Niels Hellinga – Fabienne Kaufmann – Michaela Koch – Andrea Stalder – Karin Dörig – Rolf Schreier – Mario Romero – Urs Wicki – Christian Stutz – Sandra Savio – David Fouillé – Pia Fischer – Rahel Baer – René Papais – Beatrix Molitor – Eva Leutenegger – Yvonne Rohrer – Petra Puschmann – Andrea Winter – Markus Kocher – Caterina Pitteri – Hilda Erni – David Zoller – Sarah Schaufelberger – Tanja Schmidhauser – Vivi Pfiffner – Lukas Mürner – Markus Schödler – Patricia Di Capua – Edith Bisang – Rose-Marie Carlsson – Regula Meyer – Christa Meyer – Sévérine Studer – Tamara Häberli – Kathrin Jehle – Belinda Steinmann – Anita Ritt – Herbert Meyer – Brigitte Arnet – Claudia Inderbitzin – Corina Diem – Rolf Müller – Loretta Bachmann – Izumi Nomura – Sandra Studer – Irmgard Cicchetti – Luca Sperduto – Eva Lang – Stefanie Schmid – Ariella Sigrist – Dascha Turner – Carine Zimmermann – Lea Ochsner – Mia Isenegger – Pia Murer – Michelle Yarce – Mara Simonetta – Gabi Schlenker – Heidi Windlin – Michaela Häfliger – Gody Koller – Markus Bucher – Veronica Kubias – Gabriela Egli – Raphael Adam – Helene Grüter – Agnes Bachmann – Dalibor Milic – Mirca Stalder – Sabine Lüdi – Nathalie Suter – Sonja Maric – Tariq Uchendy – Sandra Dietrich – Gabi Rieder – Victor Steiner – Irene Hodel – Claudia Pungitore – Karin Anderhalden – Kristi Joga – Sascha Müller – Esther Mächler – Sofie Birrer – Carlo Mattman – Claire Simonetta – Herbert Widmer – Heidi Oetterli – Bruno Huber – Andrea Hausheer – Vreni Brunner – Chantal Grüter – Gilles Freiburghaus – Elisabeth Stecher – Marcel Christen – Jessica Fischer – Ursi van Muyden – Sinah Steiner – Linda Schmid – Etienne Delacroix – Manuela Weibel – Marcel Nguyen – Dustin Peter – Jörg Keller – Alfred Kunz – Andrea Hausheer – Christian Müller – Natalia Wohler – Peter Britschgi – Isabella Johann – Nadia Wey – Manuela Handermann – Antonio Carfora – Justin Eggermann – Martina Beer – Nicole Renggli – Hermann Wenger – Martina Blättler – Adrian Christen – Severine Renggli – Philippe Aenishaenslin – Lynn Dossenbach – Carla Fischer – Anna Fischer – Johanna Barmettler – Ramona Häcki – Noemi Frank – Noemi Leuenberger – Dominique Hüsler – Eliane Grüter – Niklaus Koch – Sarah Müller – Martin Süess – Michelle Hafner – Cédric Durrer – Helen Röösli – Muriel Catenazzi – Sarah Wiedemar – Giulia Chiani – Verena Röösli – Tanja Waser – Dino Christen – Trudi Spiess – Mark Baumgartner – Melissa Lischer – Nadja Willi – Alexandra Egli – Valentino Boldini – Sophia Solyom – Nikolina Doga – Patrizia Spiess – Johanna Tober – Mike Lüttin – Gian Marco Walther – Anouk Petrillo – Ella George – Nora Achermann – Emma Achermann – Mae Fritz – Andy Loup – Ilja Martin – Tom Dohmen – Caroline Fähndrich – Maria Heckl – Carolin Leuenberger – Lisa Spiess – Michel Zumstein – Ramona Johann – Maelle Frei – Anna Mattmann – Leonie Bieri – Lara Achermann – Emanuela Patti – Manon Schäfer – Vivi Vilas – Eleonora Em – Nina Wicki – Lisa Hürlimann – Arno Galliker – Chiara Ruepp – Toby Meyer – Peter Bühler Laura Seblur – Marlise Tamburini – Seraina Dähler – Marcel Auderset – Roger Vogel – Marina Bühlmann - Desiree Imboden